Suchtkrankenhilfe Herne/Wanne-Eickel

Suchtkrankenhilfe Herne/Wanne-Eickel

Aufhören

Sie haben Probleme mit

  • Alkohol
  • Medikamenten
  • Glücksspiel
  • Essstörungen

Sie möchten sich aus den Verstrickungen der Sucht befreien? Wir unterstützen Sie dabei. Um möglichst allen Aspekten einer Suchterkrankung gerecht zu werden, bietet Ihnen unser multiprofessionelles Team ein differenziertes Beratungs- und Behandlungsangebot an.

Diakonie Wanne-Eickel
Tel: 023 25 - 97 18 - 13 (Sekretariat)

Diakonie Herne
Tel: 023 23 - 49 69 - 30 (Sekretariat)

Unser Angebot

  • Beratung von Betroffenen und Angehörigen
  • Ambulante Medizinische Rehabilitation in Einzel- und Gruppentherapie
  • Motivation, Vorbereitung und Vermittlung in ambulante oder stationäre Therapie und Nachsorge
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen oder andere Beratungsdienste
  • Prophylaxe in Form von Schulungen und Beratungen in Betrieben, Schulen, Gemeinden und Vereinen

Selbsthilfegruppen für Suchtkranke

Unsere Selbsthilfegruppen stehen allen Menschen offen, die Probleme mit Alkohol und/oder Medikamenten haben sowie unter Glücksspielsucht leiden. Dieses Angebot gilt auch für Angehörige von Betroffenen, da Suchterkrankungen immer Auswirkungen auf die ganze Familie haben.

Informations- und Motivationsgruppe

Hier können Betroffene und deren Angehörige ohne vorherige Anmeldung oder Wartezeiten direkten Kontakt zu uns aufnehmen. Die Gruppe wird von zwei Mitarbeitern der Beratungsstelle geleitet.

Dabei geht es um grundlegende Fragen zur Suchtentwicklung, umfassende Informationen über das Thema Sucht sowie um Hilfsmöglichkeiten bei der Bewältigung von Problemen:

  • Persönliche und soziale Folgen des Suchtmissbrauchs
  • Krankheitsverlauf
  • Körperliche Folgeschäden
  • Rückfallrisiken
  • Behandlungsmöglichkeiten

Donnerstag 18.30 – 20.15 Uhr

Diakonie Wanne-Eickel

Hauptstr. 245 a
44649 Herne
Tel: 023 25 - 97 18 - 13 (Sekretariat)

Diakonie Wanne-Eickel

Dorstener Str. 490,
44653 Herne

Montag – Freitag 08.30 – 16.00 Uhr

Tel:  023 25 - 97 18 - 13 (Sekretariat)
Fax: 023 25 - 97 18 - 20

www.diakonie-wanne.de
suchberatung@diakonie-wanne.de

Wir sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen:

Buslinie: 312
Haltestelle: Heinitzstraße

Buslinie: 323
Haltestelle: Dorstener Str. / Rathausstraße

Diakonie Herne

Altenhöfener Str. 19,
44623 Herne

Montag – Donnerstag 08.00 – 16.00 Uhr
Freitag 08.00 – 12.30 Uhr

Tel:  023 23 - 49 69 - 30 (Sekretariat)
Fax: 023 23 - 49 69 - 39

www.diakonie-herne.de
info@diakonie-herne.de

Wir sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen:

Buslinie: 303, 311, 312, 323, 333, 362
Haltestelle: Archäologisches-Museum / Kreuzkirche

Buslinie: 367
Haltestelle: Archäologisches-Museum / Kreuzkirche