Service-Wohnanlagen Altenhöfener Straße, Im Kattenbusch u.a.

Servicewohnanlagen

Altenhöfener Straße

Die Service-Wohnanlage liegt in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt und wurde im Jahr 2007 fertig gestellt. Neben den Wohnungen befinden sich auch die Verwaltung des DW Herne, die Diakoniestation und die Beratungsstellen in der Anlage.

Die Anlage ist mit einem stufenlosen Zugang und einem Aufzug ausgestattet. In der Service-Wohnanlage gibt es 25 Wohnungen für 1 und 2 Personen. Davon 20 Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein und 5 freifinanzierte Wohnungen. Es gibt einen Gemeinschaftsraum und auch Stellplätze für PKW.
Die Wohnungen sind barrierefrei, d.h. die Türen haben eine lichte breite von mindestens 80cm, die Schwelle zum Balkon ist niedrig und die Badezimmer sind mit einer bodengleichen Dusche ausgestattet. Der Service besteht aus Grund- und Wahlleistungen. Zu den Grundleistungen gehören ein qualifizierter Ansprechpartner, die Hausflurreinigung, die Pflege der Außenanlagen, der Winterdienst und ein Hausmeister. Zu den Wahlleistungen gehören Einkaufsdienste, Reinigungs- und Wäschedienste, der Hausnotruf, das Essen auf Rädern sowie die ambulante pflegerische Versorgung.

Ansprechpartner

Frau Sabine Kampmann
Tel: 023 23 - 49 69 - 37
s.kampmann@diakonie-herne.de

Im Kattenbusch

Die Service-Wohnanlage liegt in Wanne im Stadtteil Bickern. In der Anlage gibt es 101 Wohnungen für 1 und 2 Personen. Davon 72 Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein und 18 freifinanzierte Wohnungen. Die Wohnungen sind auf 9 Häuser verteilt. In jedem Haus befindet sich ein Aufzug, jede Wohnung hat einen Balkon und Rollläden vor jedem Fenster. Die Wohnungen sind barrierefrei, d.h. die Türen haben eine lichte breite von mindestens 80cm, die Schwelle zum Balkon ist niedrig und die Badezimmer sind mit einer bodengleichen Dusche ausgestattet. In der Anlage befinden sich ein Gemeinschaftshaus und das Büro des Ansprechpartners.

Der Service besteht aus Grund- und Wahlleistungen. Zu den Grundleistungen gehören ein qualifizierter Ansprechpartner, die Hausflurreinigung, die Pflege der Außenanlagen, der Winterdienst und ein Hausmeister. Zu den Wahlleistungen gehören Einkaufsdienste, Reinigungs- und Wäschedienste, der Hausnotruf, das Essen auf Rädern sowie die ambulante pflegerische Versorgung.

Ansprechpartner

Frau Sabine Kampmann
Tel: 023 25 - 63 63 - 35
s.kampmann@diakonie-herne.de